Brandbrief 1     l     Brandbrief 2     l     Aktuelles/Berichte         Unterstützen     l     Weiteres/Presse     l     Impressum

             

 
Für Mitarbeiter der Jobcenter
 

zurück
 

 

Für Mitarbeiter des Jobcenters, die Kontakt suchen,

sei es

- um meine Arbeit zu kritisieren

- sie zu korrigieren

- sie zu unterstützen

oder auch

- um ihre eigene Notlage zu thematisieren

biete ich hiermit eine Kontaktmöglichkeit an.

 

Bei Kontaktaufnahme achten Sie aber auch auf Ihren Schutz.
Wenn Sie Sorge haben, von ihrem Arbeitgeber unter Druck gesetzt zu werden, können Sie mir ihre Mitteilung mit anonymisierter Emailadresse oder auch ohne Absenderangabe und Namen per Post zusenden. Wir können uns auch persönlich treffen. Achtung: Mein Anrufbeantworter zeichnet u.U. ihre Nummer auf.

 

Ich selbst werde ebenfalls alles tun, um Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten und ihre Privatsphäre zu schützen und nur Probleme, die allgemeiner Natur sind und nicht Sie als Person betreffen, in die öffentliche Debatte einbringen. Am besten geben Sie gleich an, was - und was nicht - aus ihrer Sicht veröffentlicht werden darf.

 

Die Menschenwürde ist unantastbar!
Die Abschaffung dieses Grundsatzes stellt eine Gefahr für JEDEN Bürger dieses Staates dar.
Treten wir gemeinsam für unsere Grundrechte und für unser Grundgesetz ein.

 

 

Email: ralphboes@freenet.de
Tel: 030 - 499 116 47
Postadresse: Ralph Boes, Spanheimstr. 11, 13357 Berlin
   

 
 

zurück